Architektur und Geschichte

Die Evangelische Lenore-Volz-Gemeinde Bad Cannstatt entsteht am 1. Januar 2019 durch Fusion der vier Kirchengemeinden Andreä, Sommerrain, Stephanus und Wichern.
Dem entsprechend besteht die Geschichte der Lenore-Volz-Gemeinde aus vier Entstehungsgeschichten:

Andreäkirche

Sommerrainkirche

Stephanuskirche

Wichernkirche

Die Pfarrerin Lenore Volz ist die Namensgeberin der neuen Gemeinde.

Näheres über Sie finden Sie unter Namensgeberin Lenore Volz.