Andreäkirche

Adresse: Andreästr. 15, 70374 Stuttgart

Eine Kartenübersicht von Google Maps finden Sie --> hier

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

S-Bahn: S2 oder S3 Haltestelle Nürnberger Straße
Die S-Bahn-Brücke über die Treppen verlassen, die näher Richtung Cannstatt Zentrum liegen. Unten links abbiegen und bei der nächsten Abzweigung links in die Beuthener Straße einbiegen. Nach ein paar Metern sehen Sie die Andreäkirche.

U-Bahn: U1 Haltestelle Nürnberger Straße oder U13 Haltestelle Ebitzweg
Von der Haltestelle Nürnberger Straße ein paar Meter in Blickrichtung Cannstatt Zentrum auf der linken Straßenseite laufen. Kurz darauf links in die Beuthener Straße abbiegen. Nach ein paar Metern sehen Sie die Andreäkirche.
Von der Haltestelle Ebitzweg verläuft direkt rechtwinklig der Ebitzweg leicht bergauf. Oben angekommen links abbiegen in die Beuthener Straße. Nach ein paar Metern sehen Sie die Andreäkirche.

 

Mit dem Auto:

Aus Stuttgart kommend: Gerade durch Stuttgart-Bad Cannstatt durchfahren Richtung Fellbach parallel zu den U-Bahn-Gleisen. Sie passieren die Lutherkirche, den Uffkirchhof und den Augsburger Platz. Bevor Sie unter der S-Bahn-Brücke "Nürnberger Straße" durchfahren würden, biegen Sie an der Tankstelle rechts ab in die Beuthener Straße. Die nächste Straße links ist die Andreästraße.

Von Fellbach kommend: parallel zu den U-Bahn-Gleisen. Bevor Sie unter der S-Bahn-Brücke "Nürnberger Straße" durchfahren würden, biegen Sie links ab in die Remstalstraße (später gibt es sonst keine Möglichkeit links abzubiegen). Sie folgen dem Straßenverlauf und biegen bei der zweiten Möglichkeit rechts ab in den Ebitzweg. Er führt Sie über die S-Bahn-Gleise und Sie biegen bei der ersten richtigen Abzweigung rechts ab in die Beuthener Straße. Die nächste Möglichkeit rechts ist die Andreästraße.

Hinweis: Der Parkplatz an der Andreäkirche ist nicht sehr groß. Sollte es Ihnen möglich sein, kommen Sie doch bitte mit öffentlichen Verkehrsmitteln.